header home

Stille am Morgen

Jeder Tag hat seine Unruhe. Ihn mit Ruhe und Einkehr zu beginnen, kann helfen, ihn zu bewältigen, Kräfte frei zu setzen, Kreativität zu fördern. Einmal in der Woche machen wir es gemeinsam: Ankommen, ruhig werden, einen Text aus der Bibel hören, zwischen den Glockenschlägen der Turmuhr eine halbe Stunde in die Stille lauschen und mit einem Gebet in den Tag starten.

Wer Zeit hat, bleibt zum Austausch bei einer Tasse Tee mit den anderen noch zusammen.

Jeden Dienstag von 7.55 Uhr bis 8.35 im Gemeindehaus. Matten und Sitzkissen sind vorhanden. Weitere Informationen gibt Ihnen gern Thomas Hillmann unter 0151 61 22 55 57.

Gesellen Sie sich gern zu uns.