Gedanken - Tag 40

Der Pastor bloggt

Gedanken - Tag 40


Ab heute ist in Hamburg das Tragen einer Maske im Bus und beim Einkaufen gesetzlich vorgeschrieben. Über Sinn und Unsinn dieser Maßnahme wird gestritten, aber Gesetz ist Gesetz. Das Christentum hat Masken immer eher abgelehnt. Das hat zu tun mit der Vorstellung, dass der Mensch als EbenBILD Gottes vor allem im Blick in sein GeSICHT SICHTbar wird. Es zu verhüllen ist Gottes- und Menschenlästerung gleichermaßen. Mein Unbehagen, eine Maske tragen zu müssen oder Maskenträgern zu begegnen, wurzelt tief. Ich wünsche mir, recht bald wieder zur Ehrerbietung Gottes in jedem menschlichen Angesicht zurückkehren zu können. Ihr Pastor Torsten Morche
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 14. April 2021
Unser Verhaltenskodex: Mehr Infos

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hauptkirche-altona.de/