Gedanken - Tag 52

Der Pastor bloggt

Gedanken - Tag 52

Warum brachte Gott die Sintflut? Weil das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens böse ist. (1. Mose 6,5) Warum schwor Gott danach, sowas nicht wieder zu tun? Weil das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens böse ist. (8, 21). Dass die Abwrackprämie von 2009 als Investitionsprämie 2020 fröhliche Urstände feiert und Fliegen nach der Krise so billig und klimafeindlich bleiben soll wie vor der Krise, zeigt, dass die Erde sich nicht wegen der Menschen, sondern trotz der Menschen weiterdreht. Gottes Liebe genießen wir unverdient und „Wohl dem, dem die Übertretungen vergeben sind, dem die Sünde bedeckt ist!" (Psalm 32,1) Ihr Pastor Torsten Morche
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 10. April 2021
Unser Verhaltenskodex: Mehr Infos

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hauptkirche-altona.de/