Gedanken - Tag 54

Der Pastor bloggt

Gedanken - Tag 54


Es häufen sich Nachrichten von Protesten gegen die Corona-Schutzmaßnahmen. Die Gesellschaft scheint sich scharf zu spalten. Muss man Maske tragen oder nicht? Vernunft und Wissenschaft sollen den Streit entscheiden. Dieser vehemente Verweis auf die Wissenschaft wundert mich, da sie im Zusammenhang mit Corona unser Handeln leiten soll, aber beim Klimawandel diesen hohen Stellenwert nicht bekommt. Nun, ich trage meine Maske nicht aus wissenschaftlichen Erwägungen, sondern richte mich an den Ängsten meiner Zeitgenossen aus, wie damals Paulus, der sich nicht auf den Streit einlässt, ob es andere Götter als den seinen gibt oder nicht, sondern fragt: Was an meinem Verhalten könnte bei meinem Mitmenschen Anstoß erregen: „Alles ist erlaubt, aber nicht alles dient zum Guten. Alles ist erlaubt, aber nicht alles baut auf. Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient." (1. Korinther 10, 23) Wenn ich keine Maske trage und dadurch Ängste wecke, habe ich meinem Nächsten nicht gut gedient. Ihr Pastor Torsten Morche
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 10. April 2021
Unser Verhaltenskodex: Mehr Infos

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hauptkirche-altona.de/