Gedanken - Tag 66

Der Pastor bloggt

Gedanken - Tag 66

Die Kinder müssen weg. Weg von den Eltern, raus aus der Wohnung. Nicht etwa, weil sie in Kita und Schule mit ihren Freunden zusammen sein können, etwas lernen, gesundes Essen bekommen und mehr Platz und Ruhe haben als zu Hause. Nein, die Kinder müssen weg, weil die Betriebe und Unternehmen ihre Arbeiter*innen wiederhaben wollen. Kinder stören bei der postcoronalen Aufholjagd. Darum machen die Unternehmer*innen Druck: Kitas und Schule öffnen. Jetzt! – Kinder haben auch die Jünger – das Femininum fehlt hier absichtlich – zur Zeit Jesu schon gestört. Rumlaufen, schreien, alles anfassen während der Meister spricht? Weg, weg! Aber der Meister setzt Seine Prioritäten anders: Lasst sie kommen, das sind doch Himmelswesen. (vgl. Markus 10, 13ff.) Ich denke, die Kinder brauchen Schutz vor Störungen durch die Aufholjagd. Ihr Pastor Torsten Morche
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 10. April 2021
Unser Verhaltenskodex: Mehr Infos

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hauptkirche-altona.de/