Gedanken - Tag 56

Die Vorerkrankung des Gelähmten, den Jesus am Teich Betesda heilt, war Einsamkeit: „Herr, ich habe keinen Menschen" …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 55

In der Bibel wird erzählt, dass der Neustart nach der Sintflut einige Neurungen im Verhältnis der Geschöpfe untereinander mit sich brachte …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 54

Es häufen sich Nachrichten von Protesten gegen die Corona-Schutzmaßnahmen. Die Gesellschaft scheint sich scharf zu spalten …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 53

Am Sonntag Kantate dürfen wir nicht singen. Die letzte Großinstitution, die neben der Schule noch singt, ist stumm. Das ist vernünftig …

Weiterlesen

Wir feiern wieder zusammen!

Am 10. Mai haben wir zum ersten Mal wieder Evangelische Messe gefeiert, mit Mund-Nasen-Schutz und entsprechend den Abstandsregeln …

Weiterlesen

Mit musikalischer Vorfreude...

... beginnen wir den Sonntag …

Weiterlesen

Morgen Evangelische Messe

Mit Blick auf unsere morgige evangelische Messe erfreuen wir uns besonders am leuchtenden Rot der Rotbuche vor der Kirche …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 52

Warum brachte Gott die Sintflut? Weil das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens böse ist. (1. Mose 6,5) Warum schwor Gott danach …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 51

Es scheint ja nun sicher, dass das Virus nicht von Menschen konstruiert ist. Aber ist das eine gute Nachricht?  …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 50

Die Gute Nachricht lautet: Der Corona-Impfstoff ist gefunden. Es ist das Geld. Er wirkt in Zeiten, in denen es heißt: Fürchte deinen Nächsten …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 49

Nach meinem Eindruck ohne erkennbaren Erkenntniszuwachs ist die Öffnungsorgie plötzlich eröffnet. Die Ökonomie hat die Medizin …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 48

Am kommenden Sonntag feiern wir wieder Gottesdienst in der Hauptkirche. Das Leitungsgremium der Gemeinde  …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 47

M. ist allein mit ihren zwei Kindern. Die Kleine ist 5, der Große ist 8. Für die beiden ist M. zur Zeit Kita-Betreuerin, Lehrerin, Köchin, Entertainer …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 46

Gideon hatte eines Nachts im Auftrag Gottes das riesige Heer der Midianiter aufgeschreckt und vertrieben. Bei Lichte besehen …

Weiterlesen

Eine Andacht zum Sonntag Jubilat auf YouTube

Christina Schwähn, Kantorin Maryam Haiawi und Pastor Torsten Morche haben wieder eine Andacht aufgenommen …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 45

"…da sterben Menschen, die sowieso sterben müssen." (Boris Palmer, Bürgermeister von Tübingen) Das ist ein richtiger Satz im …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 44

Kaum war der Mensch in der Welt, da nahm er/sie/es den Spaten und die Gartenschere zur Hand. Der Auftrag lautete …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 43

Sie hat einen Stein im Stiefel. Das schmerzt und hindert sie am Gehen. Sie hat es eilig und würde den Schmerz am liebsten einfach ignorieren …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 42

Ärzte in Kurzarbeit. Die Autoindustrie fordert Staatshilfen, zahlt aber Dividenden und Boni aus. An den Zahlungsschwierigkeiten von Firmen …

Weiterlesen

Gedanken - Tag 41

„…Die Würde des Menschen … ist unantastbar. Aber sie schließt nicht aus, dass wir sterben müssen." Wolfgang Schäuble hat mich …

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hauptkirche-altona.de/